0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
LÖFFLER
Das Besondere an Löffler ist, das rund 70 Prozent der verarbeiteten Stoffe in der hauseigenen Strickerei in Ried im Innkreis (Oberösterreich) gefertigt werden, d. h. ein in Straubing gekauftes Löffler Produkt wird in 125 km Entfernung hergestellt. Was Löffler nicht selbst produziert, die sogenannten Zukaufteile werden größtenteils in Europa hergestellt. Die 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erbringen rund 90 Prozent der gesamten Wertschöpfung in Europa- von der Entwicklung bis zum Versand des fertigen Produktes. Alle Produkte tragen das Label OEKO-TEX®-Standard 100, das die gesundheitlich einwandfreien, schadstofffreien Materialien bestätigt. Elfriede Löffler gründete 1947 in Ried  ein Unternehmen, in dem anfangs Feinstrumpfhosen und Damenstrickmode hergestellt wurde. 1973 wurde Löffler von dem ebenfalls in Ried ansässigen Skiproduzenten Fischer übernommen und neu ausgerichtet. Der Weg in eine sportliche, erfolgreiche Zukunft begann. 1978 gelang Löffler der Durchbruch mit Transtex, einer Stricktechnologie bei der innen Polypropylen und außen Baumwolle und Modal verstrickt wird. Durch dieses zweischichtige Material gelingt eine hervorragende Wärmeisolierung und ein Klimamanagement durch schnellen Feuchtigkeitstransport. 
Filter
Geschlecht
Marke
Größe
Preis